Home Sport Mehrere Baseballspieler kündigen die MLB-Saison 2020 unter Berufung auf "persönliche Gesundheit und...

Mehrere Baseballspieler kündigen die MLB-Saison 2020 unter Berufung auf “persönliche Gesundheit und Sicherheit” an.

Der Infielder der Washington Nationals, Ryan Zimmerman, und der Pitcher Joe Ross werden die Saison 2020 nicht spielen, bestätigte das Team am Montag. Der rechtshändige Pitcher Mike Leake von Arizona Diamondbacks hat sich laut einer Aussage seines Agenten ebenfalls entschieden, diese Saison nicht zu spielen.

Montagabend veröffentlichte Ian Desmond, Outfielder der Colorado Rockies, eine emotionale Nachricht Nachricht auf Instagram Er wird auch diese Saison nicht mehr spielen. Der 34-Jährige, der birazial ist, verwies auf die anhaltenden rassistischen Spannungen im Land und die Pandemie, warum seine Familie ihn zu Hause braucht.

“Die COVID-19-Pandemie hat diese Baseball-Saison zu einer gemacht, die ein Risiko darstellt, das ich nicht gerne eingehen möchte”, heißt es in seinem Beitrag.

“Mit einer schwangeren Frau und vier kleinen Kindern, die viele Fragen darüber haben, was auf der Welt vor sich geht, muss ich jetzt zu Hause sein. Zuhause für meine Frau Chelsey. Zuhause, um zu helfen. Zuhause, um zu führen. Zuhause, um zu antworten Fragen meiner drei älteren Jungen zu Coronavirus, Bürgerrechten und Leben. Zuhause, um ihr Vater zu sein. “

Die Nachricht kommt eine Woche später Major League Baseball kündigte seine Saison an wird nächsten Monat beginnen, nachdem die Pandemie den ursprünglichen Zeitplan geändert hat.

“Ryan Zimmerman und Joe Ross haben beschlossen, aus Gründen der persönlichen Gesundheit und Sicherheit ihrer selbst und ihrer Angehörigen nicht an der Saison 2020 teilzunehmen”, sagte Mike Rizzo, General Manager von Nationals, in einer Erklärung.

“Wir unterstützen ihre Entscheidung, dieses Jahr nicht zu spielen, hundertprozentig. Wir werden ihre Präsenz im Clubhaus und ihre Beiträge auf dem Spielfeld vermissen.”

Zimmerman, ein zweifacher All Star, stellte klar, dass seine Gründe für die Entscheidung familienbezogen sind, und glaubt, dass das Spielen diese Liebsten gefährdet.

“Jeder weiß, wie viel es mir bedeutet, Teil eines Teams zu sein, und ich werde diese Kameradschaft dieses Jahr sehr vermissen”, sagte er in einer separaten Erklärung. “Natürlich würde ich gerne hintereinander Titel verfolgen. Ich kann für niemanden sprechen, aber angesichts der Art der Saison ist dies die beste Entscheidung für mich und meine Familie, und ich schätze das Verständnis und die Unterstützung der Organisation wirklich . “

Leake zitierte auch die Familie als Hauptgrund, warum er beschlossen hat, nicht zu spielen.

“Während dieser globalen Pandemie hatten Mike und seine Familie viele Diskussionen über das Spielen in dieser Saison. Sie berücksichtigten unzählige Faktoren, von denen viele für ihn und seine Familie persönlich sind”, sagte Leakes Agent Danny Horwits gegenüber Laso News in einer Erklärung. “Nach gründlicher Überlegung hat er sich entschieden, 2020 nicht mehr zu spielen. Dies war keine leichte Entscheidung für Mike.”

Horwits fügte hinzu, dass Leake sich darauf freut, 2021 wieder zu seinem Team zu gehören.

Ihre Entscheidung, das Spielen zu beenden, fällt in einer Zeit, in der Coronavirus-Fälle in den USA zunehmen.

Andere Ligen, die ihre Saison verschoben haben, haben ähnliche Sicherheitsbedenken. Los Angeles Avery Bradley, der Wächter der Lakers, sagte Adrian Wojnarowski von ESPN Letzte Woche hat er sich entschieden, den Rest der NBA-Saison nicht mehr zu spielen, wenn das Spiel in Florida wieder aufgenommen wird.
Letzte Woche, Führungskräfte aus Mehrere MLB-Teams gaben positive Coronavirus-Testergebnisse in ihren jeweiligen MLB-Organisationen bekannt.
Die Nachricht von diesen Fällen kam einen Tag später MLB kündigte die Saison 2020 an beginnt am 23. oder 24. Juli mit einem Zeitplan für 60 Spiele.

Normalerweise spielen die 30 MLB-Teams von Ende März oder Anfang April bis Ende September oder Anfang Oktober jeweils 162 Spiele, gefolgt von einer Nachsaison. Aber die Baseball-Saison 2020 hat wegen der Pandemie nie begonnen.

MLB-Spieler und Mitarbeiter melden sich ab Mittwoch bei ihren jeweiligen Teams. Die Clubs können am Freitag mit den Eröffnungsspielen am 23. oder 24. Juli mit dem vollen Training beginnen.

Ralph Ellis von Laso News hat zu diesem Bericht beigetragen.



Source link

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

Most Popular

Indien greift die unfairen Handelsabkommen der EU an, die die große Industrie töten Welt | Nachrichten

Die vietnamesische Nationalversammlung hat am 8. Juni dieses Jahres ein Freihandelsabkommen zwischen ihr und der EU genehmigt. Berichten zufolge könnten diese Vereinbarungen in diesem...

Die französische Regierung gewährt den Gesundheitspersonal nach wochenlangen Verhandlungen eine “historische” Lohnerhöhung

Gehaltserhöhungen für Krankenhauspersonal im Wert von 8 Milliarden Euro wurden am Montag von der französischen Regierung genehmigt.Der neue Premierminister des Landes, Jean Castex, bezeichnete...

Beulenpest in China: Teenager stirbt an schwarzem Tod in der Mongolei | Welt | Nachrichten

Der Junge zeigte Symptome wie hohes Fieber, nachdem er zusammen mit zwei anderen Personen ein Murmeltier gegessen hatte. Er starb drei Tage nach dem...

Andrzej Duda, Recht und Gerechtigkeit gewinnen die 2. Amtszeit des Präsidenten bei engen polnischen Wahlen

Der polnische Präsident Andrzej Duda erklärte am Montag den Sieg bei einer Stichwahl, bei der er knapp eine zweite Amtszeit von fünf Jahren gewann....

Recent Comments